Beratung und Begleitung der ecoduna AG bei der Emission junger Aktien.

Die ecoduna AG ist ein Entwicklungsunternehmen, das ein marktführendes biotechnisches Verfahren für die Produktion von Mikroalgen im industriellen Maßstab erfunden, zur Reife geführt und patentiert hat. In gemeinsamer Entwicklungsarbeit von Konstrukteuren, Biologen und Anlagentechnikern wurde eine Photobioreaktor-Anlage entwickelt und in Bruck an der Leitha in einer neuen Produktionsanlage zur Serienreife gebracht.

Unter der Federführung von Partner Dr. Thomas Ruhm wurde mittlerweile die fünfte Emission für die Finanzierung der weiteren Entwicklung der ecoduna AG veröffentlicht und die Kapitalerhöhung begleitet. Die Beratung umfasste die gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Betreuung, insbesondere die Erstellung des vereinfachten Kapitalmarktprospekts.

Dr. Thomas Ruhm
Rechtsanwalt

„Für uns ist es hocherfreulich, dass die ecoduna AG weiterhin auf unsere Expertise vertraut und wir ein so innovatives Unternehmen erneut finanz- und kapitalmarktrechtlich beraten durften.“

Team
Dr. Thomas Ruhm
Das Projekt

ecoduna AG /eparella GmbH

Die eparella GmbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft.

Produktionsfläche: 10.000m2

Jahreskapazität: 100t Biomasse

Baukosten: EUR 18 Mio.

Zeitpunkt der Kaitalerhöhung: 29.09.2018 

Medieninformation

22.03.2017