Schindhelm 365

In unserem Schindhelm365 Webcast informieren unsere Experten in regelmäßigen Abständen über aktuelle Themen aus allen Bereichen des Wirtschaftsrechts: klar, verständlich und auf den Punkt gebracht.

Wie hält mein letzter Wille? (04.03.2021)

So gut wie alle Menschen sind früher oder später mit erbrechtlichen Fragestellungen konfrontiert – sei es bei der Regelung ihrer Erbfolge oder als Partei in einem Nachlassverfahren. Trotz der Wichtigkeit dieses Themas im Rechtsalltag besteht hier oft große Unsicherheit. Wie kann ich Partner und Kinder absichern? Was muss ich bedenken, wenn ich meine Nachfolge abweichend von der gesetzlichen Erbfolge regeln will? Diese und weitere häufig gestellte Fragen beantworten wir in unserem Online-Seminar und geben Ihnen praktische Tipps, was Sie bei der Erstellung Ihres letzten Willens beachten sollten.

Goodbye Great Britain. Wie geht es nach dem Brexit weiter? (26.11.2020)

In dieser speziellen Webcast Episode haben wir die Best-of Momente unseres Online-Live-Events "Goodbye Great Britain. Wie geht es nach dem Brexit weiter?" für Sie zusammengefasst. Dr. Julia Spitzbart, Rechtsanwältin bei SCWP Schindhelm in Wels und Dr. Thomas Ruhm, Rechtsanwalt und Partner bei SCWP Schindhelm in Wien widmen sich diesem sehr aktuellen Thema gemeinsam mit  Leigh Turner CMG (Britischer Botschafter), Mag. Lisa Rilasciati (Wirtschaftskammer Österreich, Abteilung Europapolitik), Ing. Andreas Klauser (CEO PALFINGER AG), Mag. Florian Kecht (Vorstandsmitglied KTM AG), Mag. Harald Löffler (Österreichischer Honorarkonsul in Manchester und Partner bei DAC Beachcroft LLP).

Schindhelm 365 – Immaterialgüterrecht (30.10.2020)

In dieser Webcastfolge sprechen wir mit Mag. Elisabeth Forstner, Rechtsanwältin bei SCWP Schindhelm in Wels, über das Thema Immaterialgüterrecht, wo wir unter anderem darauf eingehen, welche Möglichkeiten zum Schutz einer Marke bestehen.

Schindhelm 365 – Vergaberecht (23.09.2020)

Wir unterhalten uns in dieser Webcastfolge mit Mag. Edwin Scharf (Rechtsanwalt und Partner bei SCWP Schindhelm in Linz) über das Vergaberecht. Er beantwortet uns in diesem Zusammenhang Fragen wie: Wo kommt das Vergaberecht zur Anwendung? Wer muss sich daran halten? Gibt es Ausnahmen vom Vergaberecht?

Schindhelm 365 – Künstliche Intelligenz (18.09.2020)

In dieser Webcastfolge sprechen wir mit Mag. Philipp Lukas Leitner (Rechtsanwalt bei SCWP Schindhelm am Standort Linz) über das Thema künstliche Intelligenz und die damit verbundenen rechtlichen aber auch technischen Aspekte. Zudem werden wichtige Begriffe in diesem Zusammenhang einer näheren Betrachtung unterzogen, wie zum Beispiel "maschinelles Lernen" oder die "künstliche Intelligenz" an sich.

Schindhelm 365 – Eheverfehlung (18.09.2020)

In unserer neuen Webcastfolge sprechen wir mit Frau Dr. Birgit Leb (Rechtsanwältin und Partnerin bei SCWP Schindhelm in Linz) über das Thema Eheverfehlung und was man als betrogener Ehepartner unternehmen kann.

Schindhelm 365 – Start-up Finanzierung: Investitionen in junge Unternehmen (03.09.2020)

Eine Frage die sich jeder junge Unternehmer stellt, ist wohl jene der Kapitalaufbringung, um die eigene Geschäftsidee überhaupt auf den Markt bringen zu können. Welche Möglichkeiten zur Kapitalaufbringung zur Verfügung stehen, welche Schritte dafür nötig sind und weshalb es ratsam ist, für die Akquisition von Beteiligungskapital einen Rechtsanwalt beizuziehen, werden in dieser Webcast-Folge praxisnah auf den Punkt gebracht.

Schindhelm 365 – Das neue Investitionskontrollgesetz (26.06.2020)

Zum Schutz der Sicherheits- und Wirtschaftsinteressen hat die EU mit dem neuen Investitionskontrollgesetz einen Kontrollrahmen für Direktinvestitionen aus dem EU-Ausland in europäische Unternehmen geschaffen. SCWP Schindhelm Rechtsanwältin und Partnerin Dr. Christina Hummer hat das neue Gesetz unter die Lupe genommen und klärt unter anderem darüber auf, welche Transaktionen betroffen sind und welche praktischen Auswirkungen das Investitionskontrollgesetz auf die Transaktionspraxis hat.

Schindhelm 365 – Das Konzernprivileg auf den Punkt gebracht (26.06.2020)

SCWP Schindhelm Rechtsanwältin und Partnerin Dr. Christina Hummer erleutert den Begriff Konzernprivileg, dem vor allem im Kartellrecht eine besonders hohe Bedeutung zukommt. Zudem wird die Frage beantwortet ob das Konzernprivileg auch für Joint Ventures gilt und welche Rechtslage bei grenzüberschreitenden Sachverhalten zur Anwendung kommt.

Schindhelm 365 – 2 Jahre DSGVO – Recht, Datenschutzpraxis, Cybersecurity (16.06.2020)

In unserem Schindhelm 365 Webinar zum Thema „2 Jahre DSGVO – Recht, Datenschutzpraxis, Cybersecurity“ erörtert Dr. Michael Pachinger – Partner bei SCWP Schindhelm am Standort Wels – wichtige aktuelle Aspekte im Zusammenhang mit dem nunmehr 2-jährigen Bestehen der DSGVO aus den Blickwinkeln Recht und Datenschutzpraxis sowie Cybersecurity. Passend zum Thema Datenschutz freuen wir uns, allen Interessierten auch die brandaktuelle Neuauflage des Buches Datenschutz-Audit vorstellen zu dürfen. Stand: 16.06.2020