Publikationen

Untreue: Neue Begriffe sind zu unklar

Die Presse 20.04.2015

Heiße Luft um VW-Abgasaffäre

Wer bei einer Pleite eines Landes haftet

Die Business Judgement Rule - Eine Möglichkeit zu einer schärferen Konturierung des Befugnismissbrauchs im Rahmen des § 153 StGB?

Untreuerisiko ließe sich verringern

Untreue und falsus procurator

Strafbarkeit wegen Untreue trotz Zustimmung der Gesellschafter?

Finanzstrafgesetz-Novelle verfehlt ihre Ziele

Creative minds – Handbuch geistiges Eigentum

Fürst / Gumpoldsberger / Pachinger / Paulitsch / Plöckinger (2010)

Bestechungs-, Provisions- und Schmiergeldzahlungen im geschäftlichen Bereich

Das Benützen illegaler Tauschbörsen – ein Kavaliersdelikt? Teil 1

PC-News/CD Austria Ausgabe 2009/1

Das Benützen illegaler Tauschbörsen – ein Kavaliersdelikt? Teil 2

PC-News/CD Austria Ausgabe 2009/2

Neue Regeln gegen Korruption: Eine Mogelpackung?

Betrügereien über das Internet als modernes Kriminalitätsphänomen

Grenzüberschreitende Internet-Glücksspiele – Eine straf- und gemeinschaftsrechtliche Würdigung

Leidenmüller/Plöckinger, ÖJZ 2006, 842

Kunstfälschung und Raubkopie

Musik- und Filmdownloads – Was ist erlaubt, was ist verboten?

in Mayrhofer/Plöckinger, Aktuelles zum Internet-Recht (2006)

Am Recht vorbeihacken

Wiener Zeitung 8.7.2006

Beamte auf der schiefen Bahn

Die neuen Tatbestände zum Schutz unbarer Zahlungsmittel – Ein Danaergeschenk an die Praxis?

in 33. Ottensteiner Fortbildungsseminar aus Strafrecht und Kriminologie (2005) 103

Die neuen Tatbestände zum Schutz unbarer Zahlungsmittel und deren Verhältnis zu den Urkunden- und Vermögensdelikten

Multimedia-Grundkurs Strafrecht Allgemeiner Teil

Kienapfel/Plöckinger, JAP 2004/2005, 208

Das Urheberstrafrecht – Eine wirksame Waffe im Kampf gegen Film- und Musikpiraterie?

S. Plöckinger/O. Plöckinger, in Plöckinger/Duursma/Mayrhofer, Internet-Recht (2004) 375

Zum Verbot doppelter Strafverfolgung nach Art. 54 SDÜ 1990

Plöckinger/Leidenmüller, wistra 2003, 81

Europäisches „Ne bis in idem“

Diversion und europäisches Ne bis in idem

Das Haftsurrogat des § 190 Abs 1 zweiter Halbsatz StPO

Plöckinger/Lindner, ÖJZ 2003, 2

Der Erschöpfungsgrundsatz im Marken- und Urheberrecht

Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht

Plöckinger/Duursma/Helm, (2002) 113

Zur Zuständigkeit bei Internetdelikten

Leidenmühler/Plöckinger, in Plöckinger/Duursma/Helm, aktuelle Entwicklungen im Internet-Recht (2002) 101

Der Erschöpfungstatbestand des § 16 Abs 3 des österreichischen Urheberrechtsgesetzes und seine Vereinbarkeit mit den europarechtlichen Vorgaben

GRUR Int 2002, 479

Internet- und materielles Strafrecht - Die Convention on Cyber-Crime

in Plöckinger/Duursma/Helm, Aktuelle Entwicklung im Internetrecht (2002) 113

Internet und materielles Strafrecht – Die Convention on Cyber-Crime

in Plöckinger/Duursma/Helm, Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (2002) 113

Diplomprüfung aus Strafrecht und Strafprozessrecht

Kienapfel/Herbe/Plöckinger, JAP 2001/2002, 212

Strafrechtliche Überlegungen zum Domain-Grabbing

Zur Beweislastverteilung bei Parallelimporten

Plöckinger/Gassner, ÖBI 2001, 99

Zur Zuständigkeit österreichischer Gerichte bei Straftaten im Internet

Anmerkung zu OLG Wien 10.9.2001, 24 Bs 242/01

MR 2001, 283

Diplomprüfung aus Strafrecht und Strafprozessrecht

Kienapfel/Herbe/Plöckinger, JAP 2000/2001, 148

Gemeinschaftsweite vs internationale Erschöpfung des Verbreitungsrechts

Diversion – das neue Hauptstück IXa der StPO

Wegscheider/Plöckinger, JAP 1999/2000, 56

Zur Frage der Erschöpfung im Urheberrecht

Zur Funktion des Generalprokurators im Verfahren vor dem OGH

Wegscheider/Plöckinger, ÖJZ 1999, 877