Begriffe finden
Finanzplan

Was versteht man unter einem Finanzplan?

Wenn der Schuldner ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung anstrebt, muss er mit dem Antrag auf Eröffnung des Sanierungsverfahrens neben einem qualifizierten Sanierungsplan unter anderem auch einen Finanzplan, ein Vermögensverzeichnis und einen Status vorlegen.

Dieser Finanzplan ist eine Gegenüberstellung der voraussichtlichen Einnahmen und Ausgaben für einen Zeitraum von 90 Tagen, aus dem hervorgeht, wie die für die Fortführung eines Unternehmens und die Bezahlung von Masseforderungen notwendigen Mittel aufgebracht und verwendet werden sollen.

 

Erfahren Sie mehr zu unserem Geschäftsbereich Insolvenz und Sanierung. Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.