Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – neue Pflichten für Unternehmen

, Wroclaw, 15.05.2018 18:00

Datenschutz

Vortragender:

Anna Materla, Rechtsanwältin, Polen

Inhalt:

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 EU-weit gilt, führt neue Datenschutzpflichten für Unternehmen ein.

Während der Schulung werden die wichtigsten Grundsätze und Pflichten des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters in verständlicher und knapper Form besprochen. Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache stattfinden. Anmeldungen zur Schulung sind unter anna.materla(at)sdzlegal.pl bis zum 11. Mai 2018 möglich.

Erfahren Sie mehr über die Schulung auf Deutsch und auf Polnisch.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!