SCWP Schindhelm in der Presse

Dr. Birgit Leb

10.02.2020 - wirtschaftsanwaelte.at - Der OGH zur Gültigkeit von fremdhändigen Testamenten

Der OGH sprach in einer Entscheidung aus, dass ein fremdhändiges Testament formungültig ist, wenn es aus mehreren Blättern besteht, die weder fest verbunden sind, noch am Ende im Bereich der Unterschriften des Testators und seiner Zeugen explizit auf die vorangegangenen Inhalte verwiesen wird. Daher sind jedenfalls alle fremdhändigen Testamente zu prüfen, deren Text mehr als ein Blatt umfasst, so Dr. Birgit Leb, Rechtsanwältin und Partnerin bei SCWP Schindhelm.

(Dr. Birgit Leb)

> wirtschaftsanwaelte.at - Der OGH zur Gültigkeit von fremdhändigen Testamenten
08.11.2019 - OÖN - Alles, was Recht ist: Ende einer Lebensgemeinschaft

Ende einer Lebensgemeinschaft: Welche Rechte hat der Partner? – Wer in "wilder Ehe" lebt, hat im Vergleich mit Ehegatten und Verpartnerten Nachteile. Für den Fall einer Trennung sollten einige Dinge beachtet werden, so Dr. Birgit Leb, Rechtsanwältin und Partnerin bei SCWP Schindhelm.

(Dr. Birgit Leb)


18.09.2019 - Sonderbeilage OÖN - Aktiv Leben

Heute schon an morgen gedacht? Aus rechtlicher und finanzieller Sicht ist es ratsam, sich möglichst bald die Frage zu stellen, in welcher Form für den Ruhestand oder den Fall des Ablebens Vorsorge getroffen werden kann. Mehr dazu weiß Dr. Birgit Leb, Rechtsanwältin und Partnerin bei SCWP Schindhelm, nachzulesen in der OÖN Sonderbeilage "Aktiv leben".

(Dr. Birgit Leb)

> Sonderbeilage OÖN - "Aktiv leben"