Inhalt

Stella Zankl

Mag.iur.
Rechtsanwältin

Kontaktdaten

Wien
T +43 1 9050100
F +43 1 9050100-200

Schwerpunkte
  • Vergaberecht
  • Öffentliches Bau- und Umweltrecht
  • Prozessführung / Streitbeilegung

Expertise

Stella Zankl ist spezialisiert auf die Bereiche Vergaberecht und Öffentliches Bau- und Anlagenrecht. Sie unterstützt nationale und internationale Mandanten in allen Phasen von Infrastrukturprojekten und hat weitreichende Erfahrung bei der Abwicklung von öffentlichen und privaten Bau- und Verkehrsprojekten.

Ihre Tätigkeit bezieht sich auch auf die Vertretung von Mandanten in nationalen und internationalen Schiedsverfahren sowie in streitigen Verfahren vor ordentlichen Gerichten.

Stella Zankl ist nebenbei Lehrbeauftragte für Bahntechnologie und Mobilität und ist Autorin mehrerer Publikationen im Bereich des Öffentliches Rechts.

Werdegang

Stella Zankl ist seit 2014 als Rechtsanwaltsanwärterin für SCWP Schindhelm in Wien tätig. Frau Mag. Zankl legte im März 2016 die Rechtsanwaltsprüfung ab.

Nach dem Abschluss ihres Diplomstudiums der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag.iur 2012) absolvierte sie das Gerichtsjahr am Handelsgericht Wien und am Bezirksgericht Favoriten.

Von 2013 bis 2014 war sie als Rechtsanwaltsanwärterin bei einer renommierten Wirtschaftskanzlei in Wien vorrangig im Bereich des Öffentlichen Wirtschaftsrechts tätig.

Während des Diplomstudiums absolvierte Stella Zankl einen Lehrgang zum EU-Experten am CIFE Wien sowie zahlreiche Praktika in renommierten nationalen und internationalen Unternehmen.

Seit 2017 ist Stella Zankl neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin, Lehrbeauftragte für Bahntechnologie und Mobilität an der FH St. Pölten.