Private Clients

Verantwortung für die Zukunft?

Das Thema Private Clients ist sensibel und wird gerne vermieden, weil es für den Einzelnen die Befassung mit rechtlichen Fragen rund um den höchstpersönlichen Lebensbereich bedeutet. Für gewöhnlich geht es um schwierige, oft familiäre Entscheidungen. Es ist aber nicht nur notwendig, sondern kann finanziell vorteilhaft und emotional befreiend sein, rechtzeitige Vorkehrungen im Hinblick auf rechtliche Fragestellungen zum Thema Private Clients zu treffen.

Ob private oder unternehmerische Nachfolgeplanung, An- und Verkauf privater Immobilien, erbrechtliche Auseinandersetzungen, oder Ehescheidung: Unsere Experten beraten Sie umfassend und individuell in den für Sie relevanten Bereichen unter Berücksichtigung zivil- und gesellschaftsrechtlicher Aspekte.

Private Vermögensnachfolge: Sicher in die nächste Generation

Schenkungs- und/oder Übergabeverträge | Eheverträge und -pakte | Partnerschaftsverträge | Erbverträge | Testamente | Vermächtnisse | Pflichtteilsverzichtsverträge

Hab und Gut umsichtig und gerecht den Nächsten zuzuwenden – das ist die Herausforderung im Leben eines jeden. Ausgehend von der Betrachtung Ihrer familiären und vermögensrechtlichen Situation unterstützen wir Sie bei der Konkretisierung Ihrer Wünsche und Ihren individuellen Anforderungen. Unser Anspruch ist, gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Strukturierung Ihrer Vermögensnachfolge unter Berücksichtigung der rechtlichen Auswirkungen zu erarbeiten und umzusetzen.

Private Altersvorsorge

Vorsorgevollmachten | Patientenverfügungen

Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder Nachlassen seiner Kräfte in eine Situation geraten, in der er nicht mehr selbstständig Wünsche äußern oder Entscheidungen treffen kann. Mit einer Patientenverfügung bzw. einer Vorsorgevollmacht können Sie Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen verbindlich festlegen. Dazu ist es wichtig, rechtzeitig und rechtssicher alle notwendigen Regelungen zu treffen – für die medizinische Behandlung sowie für alle rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten.

Private Immobilien

An- und Verkauf | Vermietung | Verpachtung | Steueroptimierung

Der Kauf, Verkauf und die Verwaltung von Immobilien, sei es als Privatwohnung oder als Investition, muss sorgfältig geprüft werden. Unsere Immobilienspezialisten beraten Sie bei der Finanzierung, dem Kauf und Verkauf von Immobilien und Immobilienportfolios. Wir kennen die richtigen Leute vor Ort, zu finden oder zu vermarkten. Wir unterstützen Sie auch bei der Immobilienverwaltung, vom Abschluss und der Beendigung von Mietverträgen über die Vorbereitung der notwendigen Unterlagen bis hin zur Kommunikation mit den lokalen Behörden.

Öffentliches- und Verwaltungsrecht

Doppelaufenthalte | Staatsbürgerschaftsangelegenheiten | Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis

Da das Berufsleben heute häufig räumliche Flexibilität erfordert, sind (dauerhafte oder vorübergehende) grenzüberschreitende Verlagerungen und Doppelaufenthalte keine Seltenheit. Der Wohnsitz einer Person ist ein wesentliches Element der Steuer- und Nachfolgeplanung. Unser Private Clients Team unterstützt Sie in allen Fragen des Aufenthalts und der Umsiedlung, einschließlich der Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis sowie in Einbürgerungs-, Einwanderungs- und Staatsbürgerschaftsangelegenheiten.

(Familien-)Unternehmen:

Gesellschaftsverträge | Gesellschaftsrechtliche Nachfolgelösungen

Unser Private Clients Team verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Familienunternehmen in Handels-, Immobilien- und Steuerfragen. In vielen Fällen begleiten wir unsere Mandanten über Jahre hinweg und verstehen die Besonderheiten rund um ihr Geschäft sowie das Zusammenspiel zwischen dem Nachlass, dem Unternehmen und den bestehenden Vermögensverwaltungsstrukturen der Familie. Da nicht nur familiäre Interessen, sondern auch die Interessen Ihres Unternehmens und seiner Mitarbeiter berücksichtigt werden müssen, suchen wir im Einzelfall immer nach der besten Lösung.

Privatstiftungen

Privatstiftungsurkunden | sonstige Privatstiftungslösungen

Eine Privatstiftung kann hilfreich sein, um das Vermögen für die Zukunft zu schützen, eine Aufteilung des Familienvermögens zu vermeiden, Familienmitglieder zu unterstützen und gemeinnützige Spenden zu tätigen. Wir helfen bei der Erstellung von Stiftungsurkunden und beim Aufbau interner Governance-Strukturen, die Ihren Zielen am besten entsprechen, klare Richtlinien geben und weniger Spielraum für Streitigkeiten bieten.

Streitschlichtung für Privatpersonen

Ehescheidung | Familienrechtliche Angelegenheiten |Begründung und Auflösung von Lebensgemeinschaften | Erbschaftsstreit |

Streitigkeiten zwischen Privatpersonen sind immer komplex, emotional und für alle Beteiligten oft schmerzhaft. Häufig ist nicht nur die Ehescheidung per se ein Thema, sondern sind auch „Nebenthemen“, wie Ehegatten- und Kindesunterhalt sowie Obsorge und Kontaktrecht einer Regelung zuzuführen. Erstrebenswert sind natürlich Gesamtlösungen, wonach eine Einigung in Bezug auf alle Themen erzielt wird. Wenn immer möglich, versuchen wir, einen Konflikt frühzeitig zu entschärfen. Dabei helfen Ehevertrag oder Partnerschaftsverträge zwischen Lebensgefährten weiter.

Ähnlich verhält es sich mit erbrechtlichen Themen. Mit einem Testament oder Erbvertrag können Streitigkeiten zwischen den Kindern bzw Erben vermieden werden und das Familienvermögen wird geschützt. Generell ist es sinnvoll, die gesetzliche Erbfolge vorab zu bedenken und zur Vermeidung von unerwünschten Erbfolgen letztwillige Verfügungen zu treffen.

Wo keine außergerichtliche Lösung möglich ist, streben wir in jedem Gerichtsverfahren den bestmöglichen Ausgang an.

In fünf Schritten schnüren wir Ihr persönliches Vorsorgepaket

  1. In einem vertraulichen Erstgespräch verschaffen wir uns einen Überblick über Ihre bestehenden Vermögensverhältnisse, über Ihre Familienstruktur sowie über allfällige bereits bestehende Nachfolgevorstellungen Ihrerseits.
  2. Sämtliche im Erstgespräch gewonnenen Informationen werden von uns rechtlich analysiert und aus den gewonnenen Erkenntnissen wird ein Vermögensnachfolgekonzept mit den dazu erforderlichen Urkunden (Testament, Vermächtnis, gesellschaftsrechtliche Verträge, usw.) erstellt.
  3. Wir übermitteln Ihnen unser Konzept samt Urkunden und begleitenden Erklärungen.
  4. Bei Bedarf erläutern wir noch weitere Einzelheiten in einem persönlichen Gespräch.
  5. Danach werden die Urkunden finalisiert, unterzeichnet und in unserem Klientenportal für Sie archiviert. Wir erledigen für Sie auch die Vornahme allfälliger Bekanntmachungen und Registrierungen (z.B. Testamentsregister).

 

Sollten Sie im Laufe der Zeit Ihr Vermögensnachfolgekonzept ändern wollen, stehen wir Ihnen dazu jederzeit zur Verfügung.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Bitte füllen Sie das folgende Kontaktformular aus.

Kontaktformular

 

 

Anrede
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder