Inhalt

Domainrecht

Grundlage für die Kommunikation im Internet ist die sog. IP-Adresse (Internet Protocol). Sie identifiziert Computer und andere Geräte, die am Netz angeschlossen sind und kommunizieren. Die Internet-Domain ist eine Zeichenadresse in Textform, die vom Benutzer statt der IP-Adresse verwendet wird. Durch die missbräuchliche Verwendung von Domain-Namen können Marken-, Namens- und Kennzeichenrechte oder Firmenrechte verletzt werden. Als Rechtsanwalt mit Kanzleien in Graz, Linz, Wels und Wien bieten wir Ihnen Beratung im Zusammenhang mit der Registrierung Ihrer eigenen Domain und der Rechtsdurchsetzung in Fällen missbräuchlicher Registrierung von Internet-Domain-Namen oder anderen Domain-Streitigkeiten.